Original Suzuki Topcase der V-Strom nach hinten versetzen

Da uns der Platz auf der V-Strom zu zweit ein wenig zu knapp bemessen war gab es mehrere Überlegungen wie man das ganze angehen könnte. Wir wollten eigentlich keine Bastellösung. Daher suchten wir nach eine Möglichkeit mit Original Zubehörteilen eine Verbesserung zu erzielen.

Hier nun die Lösung. Das original Suzuki Topcase der 2002er V-Strom ist von Kappa welches eine Givi Monokey Befestigung hat. Der originale Topcaseträger ist eine Gepäckbrücke aus Rohren. Es bot sich also an die originalen Befestigungspunkte abzuschrauben und dafür eine Givi Uni-Adapterplatte (wurde bei Louis durch ein neues Modell ersetzt: LINK)weiter nach hinten verschoben zu montieren.

Auf diesem Wege konnten 6 cm zusätzlicher Platz geschaffen werden. Nun sitzen wir auch auf langen Strecken bequem zu zweit zwischen Tankrucksack und Topcase.

 

 

About Tobias Seidel

Tobias Seidel wurde 1981 geboren und hat sein Hobby IT zum Beruf gemacht. In seiner Freizeit beschäftigt er sich viel mit den Themen Android, Motorräder, Geocaching, Fotografie und Tanzen (Standard).

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.